© Emmerich Mädl Bei der Siegerehrung: Bundesinnungsmeister Roman Keglovits-Ackerer, Rafael Martin und Wirtschaftslandesrat Dr. Leonhard Schneemann (Burgenland).

Vorarlberger Kfz-Techniker: Dritter Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb

Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Kfz-Techniker Ende September im Burgenland konnte der Vorarlberger Rafael Martin (BG Fahrzeugtechnik & Service GmbH, Sonntag) sein fachliches Können und theoretisches Wissen eindrucksvoll unter Beweis stellen und sich den dritten Platz sichern.

Diese hervorragenden Leistungen beweisen neuerlich das hohe Niveau und die konsequente Qualitätsorientierung nicht nur der Vorarlberger Kfz-Techniker-Lehrlinge, sondern der dualen Ausbildung insgesamt. Bei den Wettbewerben hat sich der enorme persönlicher Einsatz und das Höchstmaß an Motivation für die Lehrlinge auf jeden Fall bezahlt gemacht. Die insgesamt 18 Teilnehmenden – je zwei pro Bundesland – haben durch die Bank hervorragende Arbeit geliefert. „Besonders freut mich, dass wir einen Podiumsplatz nach Vorarlberg holen konnten. Herzliche Gratulation an Rafael Martin“, betont Erich Neier, Innungsmeister der Fahrzeugtechniker in der Wirtschaftskammer Vorarlberg.

Weitere Newsmeldungen

Energiepaket im Nationalrat beschlossen

WKÖ intensiviert Mitgliederservice zum Thema Energie

wko.at/energie mit umfassenden Informationen zu Energiefragen – Energiemonitor mit tagesaktuellem Überblick zur Energie-Preisentwicklung – Bereits rund 150.000 Zugriffe

25.11.2022
Mehr lesen
Direktor Christoph Jenny

Neues Format: „Eltern.Talk zur Lehre“

Die Abteilung Lehrlingsstelle – Ausbildungsservice der Wirtschaftskammer Vorarlberg (WKV) startet ein neues Informations- und Veranstaltungsformat speziell für Eltern, weil sie die wichtigsten Berater bei der Wahl des weiteren Bildungsweges von Jugendlichen sind. 

25.11.2022
Mehr lesen

Erster österreichweiter Schulskitag

Am 14. Dezember laden Seilbahnen in ganz Österreich erstmals zu einem gemeinsamen kostenlosen Skitag ein. Auch in Vorarlberg gehen Schüler:innen ab der  5. Schulstufen auf die Piste.

24.11.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht