© Sparte Industrie Übergabe der Lego Mindstorms-Sets an der HTL Bregenz .

Lego Mindstorms: 97 Sets an Mittelschulen übergeben

Seit Herbst 2008 wird im Rahmen der Wif-zack-Initiative der Wirtschaftskammer Vorarlberg Lego Mindstorms im Schulbetrieb erfolgreich eingesetzt, um Chancen im Bereich der Technik-Ausbildung zu eröffnen. Vergangene Woche wurden den teilnehmenden Schulen weitere 97 Lego-Module vom Bildungssprecher der Industrie, Udo Filzmaier übergeben

„Mit Lego Mindstorms erhalten Schülerinnen und Schüler schon früh die Möglichkeit, auf eine didaktisch altersgerechte und spielerische Art Erfahrungen mit Technik und Naturwissenschaft zu sammeln und sich damit wichtige Zukunftskompetenzen anzueignen“, betonte der Bildungssprecher der Industrie, Udo Filzmaier, im Rahmen der Sets-Übergabe an der HTL Bregenz. Lego Mindstorms als ein Leuchtturmprojekt zur Weckung von Interesse an Technik und Naturwissenschaften im schulischen Bereich wird seitens der Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Vorarlberg seit vielen Jahren mit viel Freude unterstützt. Filzmaier: „Das hohe Robotikniveau der Schüler:innen sowie der Wettbewerbsteams ist ein Beweis für die erstklassige Qualität der Ausbildung an den Schulen, zu der in hohem Maß die engagierten Lehrer:innen beitragen“. Dietmar Bodner (Robotics), der auch an der PH Lehrer:innen in Sachen Lego Mindstorms ausbildet, präsentierte die seit 2008 erfolgreich in Vorarlberg umgesetzte Initiative. Lego Mindstorms ist als erweiterungsfähiges System ausgelegt, das den Einsatz von der Volksschule bis hin zur technischen Universität ermöglicht. Durch die von der Wirtschaftskammer Vorarlberg geförderte schulstufenübergreifende Zusammenarbeit kommt es zudem zu einer Vernetzung verschiedener Schultypen sowie deren Lehrer:innen (Mittelschulen, AHS-Unterstufen, HTL).

Weitere Newsmeldungen

Energiepaket im Nationalrat beschlossen

WKÖ intensiviert Mitgliederservice zum Thema Energie

wko.at/energie mit umfassenden Informationen zu Energiefragen – Energiemonitor mit tagesaktuellem Überblick zur Energie-Preisentwicklung – Bereits rund 150.000 Zugriffe

25.11.2022
Mehr lesen
Direktor Christoph Jenny

Neues Format: „Eltern.Talk zur Lehre“

Die Abteilung Lehrlingsstelle – Ausbildungsservice der Wirtschaftskammer Vorarlberg (WKV) startet ein neues Informations- und Veranstaltungsformat speziell für Eltern, weil sie die wichtigsten Berater bei der Wahl des weiteren Bildungsweges von Jugendlichen sind. 

25.11.2022
Mehr lesen

Erster österreichweiter Schulskitag

Am 14. Dezember laden Seilbahnen in ganz Österreich erstmals zu einem gemeinsamen kostenlosen Skitag ein. Auch in Vorarlberg gehen Schüler:innen ab der  5. Schulstufen auf die Piste.

24.11.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht