Mobiles Impfteam in der Wirtschaftskammer
© Mauche Daniel

Über 120 Impfungen verabreicht

Erfolgreiche mobile Impfaktion in der Wirtschaftskammer Vorarlberg.

„Die Corona-Schutzimpfungen sind ganz klar der Schlüssel zur Beendigung der Pandemie und zur Vermeidung weiterer wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Kollateralschäden. Um die Impfquote so schnell wie möglich zu steigern, müssen jetzt alle an einem Strang ziehen. Wir wollen mithelfen, die Corona-Pandemie einzudämmen und unterstützen das Land Vorarlberg mit dieser mobilen Impfaktion“, erklärt WKV-Präsident Hans Peter Metzler.

Heute Vormittag fand daher in der Wirtschaftskammer Vorarlberg eine mobile Impfaktion statt. Über 120 Personen aus den Vorarlberger Betrieben nutzten diese Möglichkeit für eine Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung. Es wurde der Impfstoff von Biontech/Pfizer verabreicht. „Unser Dank gilt dem Land und vor allem dem mobilen Hilfsteam für den heutigen Einsatz bei uns in der Wirtschaftskammer“, betont WKV-Direktor Christoph Jenny.

Weitere Newsmeldungen

Vorarlberger Kfz-Techniker: Dritter Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb

Beim Bundeslehrlingswettbewerb der Kfz-Techniker Ende September im Burgenland konnte der Vorarlberger Rafael Martin (BG Fahrzeugtechnik & Service GmbH, Sonntag) sein fachliches Können und theoretisches Wissen eindrucksvoll unter Beweis stellen und sich den dritten Platz sichern.

7.10.2022
Mehr lesen

Lego Mindstorms: 97 Sets an Mittelschulen übergeben

Seit Herbst 2008 wird im Rahmen der Wif-zack-Initiative der Wirtschaftskammer Vorarlberg Lego Mindstorms im Schulbetrieb erfolgreich eingesetzt, um Chancen im Bereich der Technik-Ausbildung zu eröffnen. Vergangene Woche wurden den teilnehmenden Schulen weitere 97 Lego-Module vom Bildungssprecher der Industrie, Udo Filzmaier übergeben

7.10.2022
Mehr lesen

„sichtbar machen – sichtbar sein – sichtbar erfolgreicher“

Unter diesem Motto veranstaltete die Innung der Vorarlberger Modemacher:innen kürzlich eine digitale Modenschau in der Fabrik Klarenbrunn. Die daraus entstehende Kampagne ist ein weiterer Schritt, Vorarlbergs Modeschaffende und deren Kreationen der Öffentlichkeit vorzustellen.

6.10.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht