© WKV

Maler- und Beschichtungstechnik-Lehrlinge zeigen ihr Können

Beim Landeslehrlingswettbewerb im Lehrberuf Maler:in und Beschichtungstechniker:in im WIFI Hohenems wurden vor Kurzem wieder Spitzenleistungen geliefert: „Das fachliche Können und die große Kreativität spiegeln sich in den Wettbewerbsarbeiten deutlich wider“, freut sich Lehrlingsbeauftragter Markus Hagspiel.

Die Berufsgruppe der Maler veranstaltet jedes Jahr einen Lehrlingswettbewerb für Lehrlinge im dritten Lehrjahr. Im Rahmen der Siegerehrung und der Vorstellung der Wettbewerbsarbeiten in der Bauhalle im WIFI Hohenems sprach Markus Hagspiel den Teilnehmer:innen großes Lob für ihr Engagement und ihre Leistungen aus: „Der Wettbewerb ist eine gute Möglichkeit, gegen Ende der Lehrzeit das eigene Können unter Beweis zu stellen und sich mit den künftigen Berufskolleg:innen auszutauschen und auch zu messen.“ Der Erstplatzierte Jonas Feuerstein und Rupert Moosbrugger (2. Rang) – beide in der Firma Fetzcolor in Alberschwende beschäftigt – werden Vorarlberg am 17.-19. Juni 2022 beim Bundeslehrlingswettbewerb in Krems vertreten.

1. Rang: Jonas Feuerstein (Mitte)
2. Rang: Rupert Moosbrugger (links)
3. Rang: Simon Nussbaumer (rechts)

Weitere Newsmeldungen

Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen im „Garten für alle Sinne“

Nach fünf Etappen wurde das erfolgreiche betriebsübergreifende Lehrlingsprojekt „Der Garten für alle Sinne“ offiziell eröffnet, die Pflanz- und Gestaltungsarbeiten sind damit beendet. Die Innung der Gärtner und Floristen und der Blinden- und Sehbehindertenverband Vorarlberg sind sich einig: „Dieses wertvolle gemeinsame Projekt ist eine im wahrsten Sinne des Wortes spürbare Erfahrung mit unschätzbarem Mehrwert.“

16.5.2022
Mehr lesen

Langjähriger EURES-Mitarbeiter Dietmar Müller verabschiedet

Über 40 Jahre war Dietmar Müller für das AMS Vorarlberg tätig, davon 27 Jahre als EURES-Berater und Partner für den heimischen Tourismus.

13.5.2022
Mehr lesen

Campingplätze in Vorarlberg: Segment mit großem Wachstumspotenzial

Unternehmerinnen und Unternehmer von 18 Campingplätzen kamen vergangene Woche in Dornbirn zusammen, um sich über aktuelle Themen der Branche auszutauschen.

10.5.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht