Living Standards Award
© Philipp Lipiarski / www.goodlifecrew.at

Living Standards Award 2022: WKÖ lädt Unternehmen zum Mitmachen ein.

Gesucht: Erfolgsgeschichten, die zeigen, wie Lösungen, Ideen und Zukunftstechnologien durch einheitliche Levels exportfähig gemacht werden

Standards sind so etwas wie "Hidden Champions": Meist unbemerkt vom Endverbraucher  sorgen sie dafür, dass unser Alltag reibungslos funktioniert. Standards helfen Unternehmen bei der Umsetzung und Verwandlung von innovativen Lösungen in marktfähige Produkte und Technologien. Dass Standards und Innovation einander nicht ausschließen, zeigen viele Praxisbeispiele. Der Living Standards Award verfolgt das Ziel, genau diesen außergewöhnlichen Leistungen mehr Sichtbarkeit zu verleihen und stärker in die öffentliche Wahrnehmung zu rücken. Die Wirtschaftskammer lädt Unternehmen ein, beim Living Standards Award 2022 teilzunehmen

Bereits zum achten Mal ist der Living Standards Award nun ausgeschrieben. Gesucht werden dafür Erfolgsgeschichten, wie Lösungen, Ideen und Zukunftstechnologien mit einheitlichen Levels exportfähig gemacht werden.

Teilnahme bis Ende September möglich

Die Ausschreibung wendet sich an EPU genauso wie an größere Unternehmen. Vergeben wird die Auszeichnung von der Organisation Austria Standards. Möglich ist eine Teilnahme bis 30. September 2021 online auf www.austrian-standards.at/award

Für den Award 2022 stehen folgende Kategorien zur Verfügung:

  • Enabling Solutions
  • Reaching International Markets
  • Developing Future Technologies
  • IEEE Standard

Eine fachkundige Jury mit Mitgliedern aus dem In- und Ausland wird die eingereichten Projekte beurteilen. Die Preisträger werden am 20. Jänner 2022 ausgezeichnet.

Weitere Newsmeldungen

Cyberkriminalität: „CYBER Vorarlberg“ unterstützt Unternehmen

Cyberangriffe sind das Top-Risiko für Unternehmen. Die Sparte Information und Consulting der Wirtschaftskammer Vorarlberg (WKV) hat daher im Rahmen der Initiative „CYBER Vorarlberg“ ein Maßnahmenpaket zur Unterstützung der Unternehmen entwickelt, das neben einem Cyber-Check, Beratungsangebote und eine Versicherungslösung umfasst.

20.5.2022
Mehr lesen

Wilfried Hopfner offiziell als WKV-Präsident angelobt

KommR Betriebsökonom Wilfried Hopfner wurde heute in Wien von Harald Mahrer, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), als neuer Präsident der Wirtschaftskammer Vorarlberg (WKV) angelobt.

19.5.2022
Mehr lesen

WM-Ausscheidung der Dachdecker in Hohenems

Sebastian Knapp aus Salzburg und Johannes Latzenhofer aus Niederösterreich werden im November bei der Dachdecker-Weltmeisterschaft in St. Gallen das Team „Steildach“ Österreich vertreten.

19.5.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht