22 Fitnessbetreuer:innen beim Landeslehrlingswettbewerb
© Andreas Gstach

22 Fitnessbetreuer:innen beim Landeslehrlingswettbewerb

Kürzlich ging der Landeslehrlingswettbewerb – begleitet von einem Kompetenzcheck – für 22 Fitnessbetreuer:innen über die Bühne. „Alle Teilnehmenden konnten mit hervorragenden Leistungen und bester Kenntnis ihrer Berufswelt überzeugen“, betont Branchensprecher Karl Schmelzenbach.

Der Wettbewerb wurde gemeinsam von der Fachgruppe der Freizeit- und Sportbetriebe der Wirtschaftskammer Vorarlberg und der Landesberufsschule Feldkirch organisiert. In diesem Rahmen wurde auch ein sogenannter Kompetenzcheck durchgeführt. Dabei wurde ein Teil der Inhalte der Lehrabschlussprüfung vorgezogen. Neben einer Theorieprüfung, bei der offene und geschlossene Fragen über die ersten drei Semester der Lehre beantwortet werden mussten, konnten die Auszubildenden in „Group Fitness“, an den Trainingsgeräten und in einem Fachgespräch ihr Können unter Beweis stellen. 

Die Gewinner:innen des Lehrlingswettbewerbs

1. Platz: Sebastian Lehmann vom Lehrbetrieb Vital Plus in Lauterach

2. Platz: Rafael Spanner vom Lehrbetrieb Val Blu Sports in Bludenz

3. Platz: Larissa Burkhard vom Lehrbetrieb Live Fitness in Feldkirch

Weitere Newsmeldungen

WKV

3. Energieeffizienz-Netzwerk Vorarlberg erreicht 6-Prozent-Ziel

Einsparungsziele im Bereich Energieeffizienz erreicht / Vorgaben bei der CO2-Reduktion mit 7,9 Prozent sogar übertroffen / 12 Vorarlberger Vorzeigeunternehmen kooperierten in Zusammenarbeit mit der illwerke vkw, der Wirtschaftskammer Vorarlberg und der Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft in München zum Wohle unserer Umwelt.

24.6.2022
Mehr lesen
KFZ-Zulassung

Existenzbedrohende Situation im Neuwagenhandel

Die massiven Lieferverzögerungen bei Neuwagen bringen Vorarlbergs Kfz-Händler in eine prekäre Lage: „Wir brauchen dringend staatliche Unterstützungsleistungen für unsere Betriebe“, fordert Rudi Lins, Obmann der Fachgruppe Fahrzeughandel. 

23.6.2022
Mehr lesen
FiRi: 17-jährige Erfolgsstory mit 38 neuen Zertifikaten

FiRi: 17-jährige Erfolgsstory mit 38 neuen Zertifikaten

Feierliche Überreichung der FiRi-Zertifikate 2022 in Bregenz.

21.6.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht