© Petra Rainer

Montforthaus bestes Kongresszentrum 2021

Die „World MICE Awards“ (MICE = Meetings, Incentives, Conventions und Exhibitions) haben sich zum Ziel gesetzt, jedes Jahr die außergewöhnlichsten und besten touristischen Unternehmen auszuzeichnen. In Österreich wurde dieses Jahr das Montforthaus zum besten Kongresszentrum des Landes gekürt.

In Österreich nominiert waren neben dem Montforthaus das Messe-und Kongresszentrum Wien, das Austria Center Wien und das Kongresszentrum Alpbach. Damit setzt sich eine Reihe von Prämierungen fort – das Montforthaus Feldkirch ist auch Träger des österreichischen Umweltzeichens und wurde bereits mit dem Staatspreis für Architektur und Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Damit gilt es als absolutes best practice Beispiel, das zeigt, dass sich eine Angebotsent-wicklung unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten und regionalen Besonderheiten langfristig auszahlt.

Weitere Meinungen

e.battery systems entwickelt Fahrzeugbatterie für den indischen Markt

Es ist die Produktion von mehreren 10.000 Batterien für E-Roller und E-Rikschas pro Jahr geplant.

15.9.2022
Mehr lesen

Hämmerle Kaffee verdoppelt Lagerkapazität

Hämmerle Kaffee feiert Richtfest für das vollautomatisierte Hochregallager und die Fertigstellung des modernen Logistik-Centers. Das Familienunternehmen verdoppelt die Lagerkapazität schafft damit mehr Liefersicherheit und Flexibilität.

15.9.2022
Mehr lesen
Zumtobel Group beleuchtet neues Nationalmuseum in Oslo

Zumtobel Group beleuchtet neues Nationalmuseum in Oslo

Spitzenauftrag für den Leuchtenspezialisten aus Dorbirn

15.9.2022
Mehr lesen
zurück zur News- & Meinungenübersicht