Newsmeldungen
© iStock.com/Tero Vesalainen

Alle Neuigkeiten im Überblick

Newsmeldungen

MINT

Jetzt MINT-Region werden

Nach erfolgreichem Start in vier Regionen können sich nun Netzwerke aus vier weiteren Regionen für eine MINT-Förderung bewerben

20.1.2022
Mehr lesen
Skifahren

Zukunft Wintertourismus – Chancen nutzen und Verantwortung übernehmen!

Leere Pisten, leere Betten, steigende Arbeitslosenzahlen – der vergangene Winter hat die Bedeutung des Bergsports sowohl für die Einheimischen als auch für das Land als Ganzes mehr als deutlich gemacht. Die Pandemie hat zudem gezeigt, dass die Seilbahnen ihre Verantwortung wahrnehmen und Chancen schaffen: Für den Standort, die Region und die Menschen, die hier leben. Eine Landtagsanfrage der Abgeordneten Nadine Kasper (Grüne), die dies in Frage stellt, stößt bei der Fachgruppe auf Unverständnis. Nicht nur der Zeitpunkt – Stichwort Omikron-Welle, Fachkräftemangel etc. – sei denkbar ungünstig, auch das Format gelte es zu hinterfragen. Denn um Zukunft zu gestalten müsse man miteinander reden, anstatt übereinander, sind sich die Vorarlberger Bergbahnen einig, die im Folgenden die Fragen öffentlich beantworten. Fast alle abgefragten Informationen werden von der Fachgruppe ohnehin regelmäßig kommuniziert.

19.1.2022
Mehr lesen
Bäckerin

Getreidemangel wirkt sich auf Brotpreise aus

Die Preise für Weizen, Roggen und weitere Getreidesorten sind deutlich gestiegen – diese Teuerungen sind auch für die Konsument:innen am Brotpreis spürbar. Fraglich ist, ob in den nächsten Monaten die Nachfrage nach Produkten aus österreichischen Rohstoffen für die ganze Bevölkerung abgedeckt werden kann.

18.1.2022
Mehr lesen
GO.DIGITAL

Neue Förderung GO.DIGITAL der WKV

Die Digitalförderung der Wirtschaftskammer Vorarlberg zielt auf Unterstützung in der Beratung, Konzepterstellung oder Umsetzung von digitalen Lösungen.

18.1.2022
Mehr lesen
Bernhard Feigl

Konjunktur im Gewerbe und Handwerk: Positives Stimmungsbild

In der aktuellen Konjunkturbeobachtung des Vorarlberger Gewerbe und Handwerk beurteilen die Betriebe die Geschäftslage im 4. Quartal 2021 deutlich besser als im Vorjahresquartal.

18.1.2022
Mehr lesen
Rudi Lins

KFZ-Neuzulassungen 2021 auf Vorjahresniveau

2021 wurden 10.704 Fahrzeuge neu zugelassen, das ist ein leichtes Plus von 0,4 Prozent im Vergleich mit einem schlechten Jahr 2020. Gründe für die nur geringe Erhöhung sind unter anderem die langen Lieferzeiten sowie der weltweite Materialmangel. Der Trend zu alternativen Antriebstechnologien hält weiter an.

17.1.2022
Mehr lesen

Unternehmen, Meinungen und Projekte

Energiesysteme: Neuer Geschäftsbereich bei Gebäudetechnik-Spezialist TGS

Die TGS Technischer Gebäude Service GmbH erweitert ihr Angebot um die Planung, Errichtung und Modernisierung von Energiesystemen. Die Verantwortung für den neuen Geschäftsbereich hat Dominik Obmann übernommen. Derzeit arbeiten sechs MitarbeiterInnen in der Abteilung – Tendenz steigend. Für das kommende Jahr ist eine Verdreifachung des Auftragsvolumens geplant. Mit der Erweiterung setzt TGS nach einem Rekordjahr seinen Wachstumskurs fort.

19.1.2022
Mehr lesen

Montforthaus bestes Kongresszentrum 2021

Die „World MICE Awards“ (MICE = Meetings, Incentives, Conventions und Exhibitions) haben sich zum Ziel gesetzt, jedes Jahr die außergewöhnlichsten und besten touristischen Unternehmen auszuzeichnen. In Österreich wurde dieses Jahr das Montforthaus zum besten Kongresszentrum des Landes gekürt.

19.1.2022
Mehr lesen

Hilti & Jehle mit positiver Entwicklung

Mit einer Betriebsleistung von 116,4 Mio Euro zieht das Feldkircher Bauunternehmen eine zufriedenstellende Bilanz und erreicht damit wieder das Niveau von vor Beginn der Pandemie.

19.1.2022
Mehr lesen

Online-Baumaschinenmiete: Felbermayr vermietet jetzt über Digando

Felbermayr Transport- und Hebetechnik beteiligt sich am digitalen Marktplatz für Baumaschinen Digando. Damit werden Arbeitsbühnen österreichweit verfügbar und das Start-up-Unternehmen bekommt einen neuen strategischen Partner 

13.12.2021
Mehr lesen

1zu1: Geprüfte Qualität

1zu1, Spezialist für Prototypen und Kleinserien aus Vorarlberg, investiert rund 500.000 Euro in einen hochmodernen Computertomographen zur 3D-Messung.

13.12.2021
Mehr lesen

Beteiligung der Müller Gleisbau AG bei KECKEX GmbH

Das traditionsreiche Familienunternehmen Müller Gleisbau AG ging beim innovativen Vorarlberger Garagen Start-up KECKEX GmbH eine strategische Beteiligung ein, um die gemeinsame Vision der chemiefreien Unkrautbehandlung auf Bahngleisen weiterzuentwickeln.

13.12.2021
Mehr lesen